Precision Farming

PLM-Digitalisierungspaket

XCN 1050 + NAV900 von CNH Trimble.
XCN 1050 + NAV900 von CNH Trimble.

"Exklusiv für Ausbildungsbetriebe und Auszubildende" hieß es bis 30.06.2020. Ab 1. Juli gilt das New Holland PLM Digitalisierungs-Förderpaket für ALLE Landwirte.

Die Digitalisierung eröffnet auch für die Landwirtschaft immer neue Möglichkeiten: Landwirte werden künftig weiter entlastet und können sich auf Ihre Kerngeschäft fokussieren. Dokumentationsarbeiten werden weiter automatisiert. All das verlangt modernste Technologien. Genau dafür hat New Holland, gemeinsam mit unserem langjährigen Partner Trimble das Förderprogramm „Digitalisierungspaket“ für Landwirte ins Leben gerufen.


Was beinhaltet das Digitalisierungspaket?
Das Digitalisierungspaket umfasst das auf der Agritechnica 2017 neu eingeführte XCN1050-Display mit NAV900 Kontrolleinheit – wahlweise mit Lenkradmotor oder hydraulischem Lenkorbitrol. Eine dauerhafte Freischaltung auf RTK-Genauigkeit ist bereits vorkonfiguriert. Zusätzlich stehen für jeweils 12 Monate Testlizenzen für verscheidenste Funktionen (ISOBUS,…) zur Verfügung, sowie eine exklusive Jahreslizenz für das CNH Industrial RTK-Netzwerk (GPS, Glonass & Galileo).

Vorteile für Sie als Landwirt: Das Digitalisierungs-Lenksystem ist …
• kompatibel mit allen Marken / allen Modellen
• hat die beste Signalverfügbarkeit dank 2 cm Genauigkeit mit GPS + GLONASS + GALILEO
• Android-basiert mit speziellem Precision Farming App-Store
• für einfaches Umrüsten auf weitere Maschinen durch optimierte Komponenten geeignet
• Bluetooth- und Wi-Fi-fähig für bestmögliche Datenübertragung



Wie hoch ist die Förderung?
Die Förderung beträgt bis zu 4.000 €.

Wer kann an dem Programm teilnehmen?
Das Förderprogramm soll gezielt die zukünftige Generation der Landwirte unterstützen. Daher können sich ausschließlich Auszubildende, Studenten und ehemalige Absolventen (Abschluss innerhalb der letzten fünf Jahre) einer landwirtschaftlichen Lehranstalt für das Programm bewerben.
Zusätzlich können alle Ausbildungsbetriebe von der Förderung profitieren.

 

Ab 1. Juli 2020 gilt das Förderprogramm für alle Landwirte!

Wie kann die Förderung beantragt werden?
Unser Smart Farming Team um Michael Hüninghake steht mit Rat und Tat zur Seite oder gerne diesem LINK folgen und die Beantragung selbst in die Wege leiten...

 

 

Unser Rechenbeispiel für Sie:


Installierung eines RTK Lenksystems (für alle Traktorenfabrikate) inkl. Förderung aus dem Digitalisierungspaket ist dann ab 7.499,-€ möglich.

Beantragen Sie jetzt schon Ihre Förderung über uns. Noch Fragen? HIER GEHT'S LANG

Bruns ist RTK-Zertifiziert

Bockstarker Preisvorteil beim Tausch Ihres StarFire Lenksystems

Sie nutzen derzeit ein StarFire Lenksystem von John Deere, dann haben wir spannende Neuigkeiten.

Ab 2021 wird das signal der älteren StartFire ITV Empfänger nicht mehr unterstützt. Bei der Umrüstung auf ein neues Lenksystem halten wir daher verschiedene Prämien bereit. Auch für die Umrüstung neueren Lenksysteme der StarFire Reihe (SF 3000, SF 6000, mit und ohne RTK, verschiedene John DeereTerminals) gibt es einen Preisvorteil. Insgesamt profitieren bisherige StarFire Nutzer von einem Preisvorteil bis zu 4.305,-€.

  • Aktionszeitraum gilt vom 01.05.2020 bis 30.06.2020
  • Aktion ist nicht kombinierbar mit anderen aktuellen Aktionen
  • Die Eintauschpakete varrieren je nach Version und Gegenwert des einzutauschenden John Deere Systems
  • Alle Werte verstehen sich zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer und etwaiger Montagekosten.

 

Unser Smart Farming Team klärt gerne mit Ihnen die Möglichkeiten und prüft Ihren persönlichen Preisvorteil.

 

Der X-Faktor - Unfassbares bei Bruns

Das Konzept von Precision Land Management (PLM®) wird in vier Worten zusammengefasst: offen, verbunden, intelligent, unterstützt. Es steht ein vollständiges Angebot an Lenksystem-Komplettlösungen zur Verfügung, welche auf Ihre individuellen Anforderungen abgestimmt werden können.

Eine Komplettlösung von New Holland lässt sich auf jeder Maschine installieren und verfügt über eine Vielzahl von Korrektursignalen. Intuitive, benutzerfreundliche Schnittstellen sorgen dafür, dass Sie dem Lenksystem mit gutem Gewissen vertrauen können. Die PLM®-Software ermöglicht Ihnen den Download und die Analyse der Ertragsdaten zur Optimierung der Ausbringmengen und zur Senkung der Kosten. Durch die Unterstützung von fortschrittlichen Telematiksystemen ist die Koordination Ihrer Maschine auf dem Feld einfach und bequem.

Mit PLM erreichen Sie:

  • Senkung der Betriebskosten
  • die Erhöhung der Produktivität unter verschiedensten Bedingungen
  • mehr Fahrkomfort
  • Verbesserung der Umweltfreundlichkeit

Du hast Fragen zu Precision Land Management oder AGXTEND? PLM und AgXtend sind die Lösungen für effektive, innovative, digitalsierte Arbeit mit Ihrer Maschine. Michael Hüninghake ist bei Bruns der Fachmann für Smart Farming und hält die passende PLM/AgXtend-Lösung bereit.

 

Der EZ PILOT PRO für IntelliView 4 hält Sie auf der richtigen Spur!
Bis zum 22.11.2019 schon ab 5.999€*

EZ Pilot Pro für IntelliView 4 bietet Ihnen ein vollintegriertes High Performance Lenksystem als Nachrüstung für Ihre New Holland Maschine mit einer Genauigkeit von bis zu 1,5 cm RTK.
Es kann auf jedem Typ nachgerüstet werden, egal ob Schlepper, Mähdrescher oder Feldhäcksler.

Profitieren Sie von der gewohnten und einmaligen Benutzeroberfläche des IntelliView 4 Displays mit allen einzigartigen Features wie der intelligenten Feldfahrspur. Sie erhalten außerdem ein Display, welches voll ISOBUS-fähig ist und Aufgaben wie Teilbreitenschaltung oder auch das Abarbeiten von Applikationskarten für Sie übernehmen kann.

 

Unser Bruns PLM-Infocenter Wichtige Info RTK Signal in Niedersachssen

Hannover. An dieser Stelle informieren wir Sie gerne, dass ab Oktober 2019 die Gebühren für das RTK-Signal über das Land Niedersachsen massiv gestützt wird. Konkret: Über das Landesamt für Geoinformation und Landesvermessung (LGLN) sollen Nutzer von der Gebühr im Sinne der bundesweiten Gleichheit befreit werden. Entsprechende Korrekturen seitens unserer RTK-Services sind daher ebenfalls in Arbeit. Wir halten Sie auf dem Laufenden.

weiterführende Infos in der Top Agrar

 

Wichtige Info zum Versicherungsschutz bei PLM-Lenksystemen

Da zuletzt vermehrt Diebstallfälle von verschiedenen Lenksystemen zu verzeichnen waren, haben wir wichtige Informationen für aktive Nutzer der verschiedenen Lenksysteme aus dem bereich PLM. Leider lassen sich Diebstähle dieser begehrten Systeme nicht ganz vermeiden, so dass wir Sie auf dieses Thema sensibilisieren möchten. Wir halten es für sehr sinnvoll, dass Sie Ihr individuelles Lenksystem Ihrer zuständigen Versicherung melden. Im Schadenfall vermeiden Sie damit unnötige Wartezeiten, Diskussionen und ein etwaiger Versicherungsschutz ist gewährleistet. Grundsätzlich gilt natürlich präventiv einem Diebstahl vorzubeugen.

Gerne stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite, wenn es um die genaue Ermittlung des Wertes Ihres Lenksystems geht. Nutzen Sie hierzu gerne das Kontaktformular weiter unten...

 

Wichtige Info zum Update für Trimble Geräte

Aus Gründen der Datensicherheit gibt es von Trimble ein Update für alle Trimble RTX und Trimble xFill kompatiblen Geräte. Außerdem wird Trimble die Satellitensignale wechseln, dies wird die Verbesserungen der RTX Technologie unterstützen und die erweiterte Netzwerkabdeckung in den kommenden Jahren gewährleisten.
Dazu müssen alle Geräte mit der aktuellsten Software ausgerüstet werden. Außerdem müssen sie konfiguriert sein für die neuen Satellitensignale, um weiterhin Trimble xFill und Trimble RTX Korrekturdaten verwenden zu können. Die Umstellung erfolgt zum 01.06.2019. Danach sind die alten Signale abgeschaltet. Bitte kontaktieren Sie uns rechtzeitig um einen Termin abzusprechen!

ABC News

Unsere Ansprechpartner für Smart Farming

ABC Smart Farming bei Facebook