Zum Brook 30 49661 Cloppenburg
Tel: +49 (0) 4471 / 189-0 Fax: +49 (0) 4471 / 189-190
Mo. - Fr. 08:00 Uhr - 17:00 Uhr Sa. 08:30 Uhr - 12:00 Uhr
Deutsch Englisch
Standorte haben evtl. abweichende Öffnungszeiten
New Holland LandmaschinenCase BaumaschinenKuhnBruns Jobbörse onlineGebrauchtmaschinenManitou & Mustang

Precision Farming

Jetzt Förderung bis zu 4.000,-€ nutzen

Exklusiv für Ausbildungsbetriebe und Auszubildende

Das New Holland PLM-Digitalisierungspaket für die zukünftige Generation der Landwirte

Die Digitalisierung eröffnet auch für die Landwirtschaft immer neue Möglichkeiten: Landwirte werden künftig weiter entlastet und können sich auf Ihre Kerngeschäft fokussieren. Dokumentationsarbeiten werden weiter automatisiert. All das verlangt modernste Technologien. Genau dafür hat New Holland, gemeinsam mit unserem langjährigen Partner Trimble das Förderprogramm „Digitalisierungspaket“ für Junglandwirte ins Leben gerufen.


Was beinhaltet das Digitalisierungspaket?
Das Digitalisierungspaket umfasst das auf der Agritechnica 2017 neu eingeführte XCN1050-Display mit NAV900 Kontrolleinheit – wahlweise mit Lenkradmotor oder hydraulischem Lenkorbitrol. Eine dauerhafte Freischaltung auf RTK-Genauigkeit ist bereits vorkonfiguriert. Zusätzlich stehen für jeweils 12 Monate Testlizenzen für verscheidenste Funktionen (ISOBUS,…) zur Verfügung, sowie eine exklusive Jahreslizenz für das CNH Industrial RTK-Netzwerk (GPS, Glonass & Galileo).

Vorteile für Sie als Landwirt: Das Digitalisierungs-Lenksystem ist …
•    kompatibel mit allen Marken / allen Modellen
•    hat die beste Signalverfügbarkeit dank 2 cm Genauigkeit mit GPS + GLONASS + GALILEO
•    Android-basiert mit speziellem Precision Farming App-Store
•    für einfaches Umrüsten auf weitere Maschinen durch optimierte Komponenten geeignet
•    Bluetooth- und Wi-Fi-fähig für bestmögliche Datenübertragung

Wie hoch ist die Förderung?
Die Förderung beträgt bis zu 4.000 €.

Wer kann an dem Programm teilnehmen?
Das Förderprogramm soll gezielt die zukünftige Generation der Landwirte unterstützen. Daher können sich ausschließlich Auszubildende, Studenten und ehemalige Absolventen (Abschluss innerhalb der letzten fünf Jahre) einer landwirtschaftlichen Lehranstalt für das Programm bewerben.
Zusätzlich können alle Ausbildungsbetriebe von der Förderung profitieren.

Wie kann die Förderung beantragt werden?
Unsaer Smart Farming Team um Michael Hüninghake steht mit Rat und Tat zur Seite oder gerne diesem LINK folgen und die Beantragung selbst in die Wege leiten...

Die New Holland PLM-Welt bei uns

Das Konzept von Precision Land Management (PLM®) wird in vier Worten zusammengefasst: offen, verbunden, intelligent, unterstützt. Es steht ein vollständiges Angebot an Lenksystem-Komplettlösungen zur Verfügung, welche auf Ihre individuellen Anforderungen abgestimmt werden können.

Eine Komplettlösung von New Holland lässt sich auf jeder Maschine installieren und verfügt über eine Vielzahl von Korrektursignalen. Intuitive, benutzerfreundliche Schnittstellen sorgen dafür, dass Sie dem Lenksystem mit gutem Gewissen vertrauen können. Die PLM®-Software ermöglicht Ihnen den Download und die Analyse der Ertragsdaten zur Optimierung der Ausbringmengen und zur Senkung der Kosten. Durch die Unterstützung von fortschrittlichen Telematiksystemen ist die Koordination Ihrer Maschine auf dem Feld einfach und bequem.

Mit PLM erreichen Sie:

  • Senkung der Betriebskosten
  • die Erhöhung der Produktivität unter verschiedensten Bedingungen
  • mehr Fahrkomfort
  • Verbesserung der Umweltfreundlichkeit

Du hast Fragen zu Precision Land Management oder AGXTEND?

PLM und AgXtend sind die Lösungen für effektive, innovative, digitalsierte Arbeit mit Ihrer Maschine. Michael Hüninghake ist bei Bruns der Fachmann für Smart Farming und hält die passende PLM/AgXtend-Lösung bereit.

Unser Bruns PLM-Infocenter

Wichtige Info zum Versicherungsschutz bei PLM-Lenksystemen

Da zuletzt vermehrt Diebstallfälle von verschiedenen Lenksystemen zu verzeichnen waren, haben wir wichtige Informationen für aktive Nutzer der verschiedenen Lenksysteme aus dem bereich PLM. Leider lassen sich Diebstähle dieser begehrten Systeme nicht ganz vermeiden, so dass wir Sie auf dieses Thema sensibilisieren möchten. Wir halten es für sehr sinnvoll, dass Sie Ihr individuelles Lenksystem Ihrer zuständigen Versicherung melden. Im Schadenfall vermeiden Sie damit unnötige Wartezeiten, Diskussionen und ein etwaiger Versicherungsschutz ist gewährleistet. Grundsätzlich gilt natürlich präventiv einem Diebstahl vorzubeugen.

Gerne stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite, wenn es um die genaue Ermittlung des Wertes Ihres Lenksystems geht. Nutzen Sie hierzu gerne das Kontaktformular weiter unten...

Wichtige Info zum Update für Trimble Geräte

Aus Gründen der Datensicherheit gibt es von Trimble ein Update für alle Trimble RTX und Trimble xFill kompatiblen Geräte. Außerdem wird Trimble die Satellitensignale wechseln, dies wird die Verbesserungen der RTX Technologie unterstützen und die erweiterte Netzwerkabdeckung in den kommenden Jahren gewährleisten.
Dazu müssen alle Geräte mit der aktuellsten Software ausgerüstet werden. Außerdem müssen sie konfiguriert sein für die neuen Satellitensignale, um weiterhin Trimble xFill und Trimble RTX Korrekturdaten verwenden zu können. Die Umstellung erfolgt zum 01.06.2019. Danach sind die alten Signale abgeschaltet. Bitte kontaktieren Sie uns rechtzeitig um einen Termin abzusprechen!

Ansprechpartner

Hüninghake, Michael
Smart Farming
Tel: +49 (4471) 189-312
Mobil: +49 (1511) 88 621 54
Fax: +49 (4471) 189-390
E.Mail: plm@abc-bruns.de

Stellenangebote bei Bruns

Unsere Stellenangebote für Vertriebstalente, Smart Farmer, Handwerker, Allrounder, etc. an neun Standorten in Norddeutschland!

 

Seite aufrufen